Therapie in der Praxis

Die Praxis Dr. Lengerke bietet eine breite Palette an Therapiemöglichkeiten wie manuelle Therapie, Infiltrationen, Injektionen ... Um Wartezeiten zu vermeiden, habe ich hierfür spezielle Zeiten reserviert.

Im Gegensatz zu einigen anderen Praxen führe ich Physiotherapie wie Bestrahlungen, Massagen, Krankengymnastik nicht in meinen Räumen aus. Diese Behandlungen erfolgen in enger Zusammenarbeit mit der angegliederten physiotherapeutischen Praxis Herbermann und allen anderen Therapeuten.

Hier kann aber nicht verschwiegen werden, dass die Krankenkassen längst nicht für alles, was wünschenswert ist oder gar als angenehm empfunden wird, aufkommen. Es wird letztlich nur noch bezahlt, was zwingend notwendig ist. "Notwendigkeit" wird in der Kassenlogik durch einen willkürlichen Grenzwert definiert. Ich werde von den Kassen bedroht, dass ich die Behandlungskosten meiner Patienten selbst bezahlen muss, falls ich mehr verordne ("Budget"). Sie werden verstehen, dass ich das auf gar keinen Fall möchte.